Unconditional Teaching start

Workshop: Freude an der Lehre

Tyll Zybura, 1 Oct 2021

Freude an der Lehre (zurück)gewinnen: ein lösungsfokussierter Intensiv-Workshop

Referent*innen: Katharina Pietsch & Tyll Zybura

Dieser zweitägige Ganztagesworkshop richtet sich an Lehrende, die sich neue Motivation und Inspiration für ihren Lehralltag wünschen – etwa, wenn die Belastungen der Pandemie es ihnen schwer machen, die Art von Lehre zu leisten, die sie eigentlich machen wollen.

Im Workshop vermitteln wir Tools aus dem lösungsfokussierten Coaching-Ansatz (Solution Focused Pratice), mit denen Lehrende sowohl ihre eigenen Ressourcen für die Lehre bewusster erschließen als auch die Selbstwirksamkeit ihrer Studierenden stärken können.

In Einzelcoachings an beiden Seminartagen gehen wir gezielt auf die individuellen Bedarfe der Teilnehmer:innen ein, um sie zu ermächtigen, ihre Identität und Agency als Lehrende positiv zu gestalten und mit mehr Freude in ihren Unterricht zu gehen. Im Workshop bekommen die Teilnehmer:innen sowohl lösungsfokussierte Techniken für die Arbeit mit Studierenden an die Hand als auch Methoden zum Selbstcoaching aus dem Ansatz des BRIEF Centre for Solution Focused Practice.

Folgende Themen und Methoden werden Bestandteil des Workshops sein:

  • Einführung Lösungsfokus: die Macht von Virtuous Cycles
  • ressourcenorientierte Selbstcoaching-Methoden für die Integration in den Lehralltag
  • Erfolge erkunden um Selbstwirksamkeit zu stärken
  • ressourcenorientiertes Arbeiten mit Studierenden
  • sich selbst Erfolgserlebnisse verschaffen im Design von Arbeitsaufträgen und Prüfungen

(Regaining) the joy of teaching: a solution-focused intensive workshop

Workshop trainers: Katharina Pietsch & Tyll Zybura

This workshop over two entire days is designed for teachers who seek new motivation and inspiration for their everyday teaching – for example, when the stresses of the pandemic make it difficult for them to do the kind of teaching they really want to do.

In the workshop, we will share tools from the solution-focused coaching approach (Solution Focused Pratice/SFP) that teachers can use to both tap more consciously into their own resources for teaching and to strengthen the self-efficacy of their students.

In individual coaching sessions on both days of the seminar, we will specifically address the individual needs of the participants in order to empower them to positively shape their identity and agency as teachers and to enter their teaching with more joy. In the workshop, participants will learn solution-focused techniques for working with students as well as self-coaching methods from the BRIEF Centre for Solution Focused Practice.

The following topics and methods will be part of the workshop:

  • introduction to solution focus: the power of virtuous cycles
  • resource-oriented self-coaching methods for integration into the daily teaching routine
  • exploring successes to strengthen self-efficacy
  • resource-oriented work with students
  • creating a sense of achievement for yourself in the design of work assignments and exams